Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Warten auf das Christkind

Balkon

Diese herrenlose leicht verwirrte Raupe sucht ihre Eltern. Bitte bei uns auf dem Balkon melden.

Raupe auf Beutezug

Raupe auf Beutezug

Wenn die Raupe nicht bis 16:00 Ortszeit abgeholt wird, dann lehnen wir jede weitere

Ist sie nicht knuddelig?

Ist sie nicht knuddelig?

Verantwortung und Obhut für sie ab und werfen sie den Vögeln in Nachbars Garten zum Fraß vor.

Der Sommer läuft in die Zielgerade ein. Nur noch ein Monat, dann ist es Herbst. Zeit also, den Blumenschmuck auf dem Balkon an die veränderte Zeit anzupassen.

Die Farben der Kirche

Die Farben der Kirche

In Anbetracht der desolaten kirchlichen Lage haben wir ein Zeichen gesetzt. Wir pflanzen dieses Jahr gelb-weiße Chrysanthemen, um unsere Verbundenheit mit der Kirche Ausdruck zu geben.

Ein seltsames Vieh hat mich gerade auf dem Balkon besucht.

Der ungebetene Gast

Der ungebetene Gast

Riesig, für seine Art, fast zweieinhalb Zentimeter lang.

sieht durchaus gefährlich aus.

sieht durchaus gefährlich aus.

Im ersten Augenblick habe ich es für eine Hornisse gehalten.

Ich vermute aber das stimmt nicht. Wenn es nicht so riesig gewesen wäre, dann hätte auch Schwebfliege gepasst.

Muss er aber nicht zwangsläufig sein.

Muss er aber nicht zwangsläufig sein.

Aber so? Keine Ahnung was das war. Immerhin hat das seltsame Vieh mich noch meine Kamera holen lassen, um es zu fotografieren.

Nach endlos langen Tagen, die Nächte nicht mit eingerechnet, ist es endlich gelungen:

Weidekätzchen vom Balkon aus fotografiert

Weidekätzchen vom Balkon aus fotografiert

Weidenkätzchen in ihrer schönsten Schönheit zu fotografieren.

Der Dank geht, ausnahmsweise, an meine Annisekretärin, die in einem Moment der Windstille den Finger am Auslöser der Kamera hatte und, kaum zu glauben, auch abdrückte.

Schimmlige Gestalten machen sich über unsere Balkonpflanzen her.

Gepudert

Von oben bis unten sind diese Viecher mit einem weißen Belag übertüncht. Die ehemals grünen Augen sind weiß, die Flügel auch.

Nur die antennenartigen Fühler sind orange.

Das ist doch auch was, sowas wie die Orangerevolution gegen Schimmel.