Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Im September blühen Bauerngärten auf

Geißblatt

Langsam, unmerklich aber stetig werden die Tage wieder kürzer. Um 20:29 ist es jetzt leicht dämmrig, aber noch hell genug für einen Schnappschuss.

Geißblatt im Sonnenuntergang

Geißblatt im Sonnenuntergang

Die Zeit der großen Geißblattblüte ist vorbei. Vereinzelt knospen immer noch Blüten dieser schönen und anspruchslosen Pflanze.

Langsam, unmerklich aber stetig werden die Tage wieder kürzer. Um 5:29 ist es jetzt leicht dämmrig, aber schon hell genug für einen Schnappschuss.

Geißblatt im Sonnenaufgang

Geißblatt im Sonnenaufgang

Die Zeit der großen Geißblattblüte ist vorbei. Vereinzelt knospen immer noch Blüten dieser schönen und anspruchslosen Pflanze.

Pflanzen faszinieren. Jede Pflanze hat ihre bestimmten Eigenschaften und alle folgen mathematischen Regelmäßigkeiten, nichts ist wahllos oder willkürlich.

Blütenstand Geißblatt

Blütenstand Geißblatt

Der Blütenstand des Geißblattes ist hochkomplex geordnet und zeigt mir immer wieder, wie gut es vor fast 50 Jahren war, Biologie zu studieren.

Blütenstand Geißblatt

Blütenstand Geißblatt

Die fotografischen Möglichkeiten sind seither immens gewachsen.

Aus der Zeit gefallen ist dieser kleine Gesell. Bis er sich in unseren Breiten fotografieren lässt, werden noch einige Monate vergehen.

Taubenschwänzchen an Blüte

Unsere Balkonhecke ist in den letzten zwei Jahren wieder recht gut gewachsen, besonders das Geißblatt blüht wieder reichlich, so dass Ende Juni mit dem Erscheinen des Taubenschwänzchens zu rechnen ist.

Hoffentlich gibt es dann wieder schöne Bilder.