Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Frohe Ostern

Theo

Ich glaub‘ ich tu‘ spinn’n. Ich hab‘ vor’n paa‘ Tagen mit’n paar Kumpels irgendwo in’ne Walachei ’ne klasse Herrenfete in’nen Frühling gefeiert.
Un‘ weil das so’ne absolute Kracherfete war, hab’ ich auch ’n paar Bildkes gemacht.

Lecker Fete in'nen Frühlin'

Lecker Fete in’nen Frühlin‘

Nich‘ nur von’ne Fete, sondern so aus Jux in’nen Himmel rein. Un‘ wie das heutzutage so üblich is, tus’se die Bildkes natürlich in’ne Klaut speicher’n tun. Hab‘ ich so gemacht.

Jau! Un‘ jetz‘ tut das komm’n. Ich werd‘ heut‘ Morgen, also an’nem Tach nach unsere Fete wach un‘ tu‘ so verschlaf’n aus meine Äuglein in’net Internetz kuck’n un‘ was tu‘ ich seh’n?

Tu' ma kuk'n! DAs schwatte Loch

Tu‘ ma kuk’n! DAs schwatte Loch


Weiterlesen

Hier kann’s ma’ kuck’n wie der liebe Theo, das bin’ich, für seine Schutzbefohlnenen sorg’n tut. Der kleine Racker von gestern iss nämlich auf bekloppt’n Asphalt umgekippt, weil’er nix zu futtern gekriecht hat.

 Das liebe Gänseküksken hat in'nem Rosensteinpark 'ne richtich klasse Gemüsewiese gefund'n, dank'm lieben Theolein

Das liebe Gänseküksken hat in’nem Rosensteinpark ’ne richtich klasse Gemüsewiese gefund’n, dank’m lieben Theolein

Un’ da hab’ich gedacht, dass das so nich’ geh’n tut un’ hab’ den kleinen auf’e richtich saftige Wiese mit richtich frisch’n Gemüse gestellt.

Un’ hier kann’er sich die Wampe vollplästern bis’er platzt. Un’ das… Weiterlesen

„Iss das ’ne Eiße! Immer muss ich latsch’n tun, nie darf ich in’net Wasser un’ ein paar Runden schwimm’n tun.“, so tut das kleine Gänslein denk’n.

Latsch’n in’nen Rosensteinpark für nix

Latsch’n in’nen Rosensteinpark für nix

Wart’ nur’n kleinet Weilken, dann bis’te groß un’ fett un’ saftig. Un’ dann iss Sankt Martin un’ dann tut der liebe Theo komm’n un’ dich in’nen schönen Bräter tun, dass’se in dein’n eignen Fett schwimm’n tun kanns’.

Es war einmal ein kleiner Theo. Un’ der kleine Theo hatte ein Herzkens für kleine Gänse. Un’ weil die Gänse so allein in’nem kalten Wasser von’nem Rosensteinparkteich saßen, da hat der kleine Theo gedacht, dass iss nich’ recht. Die armen kleinen Gänskens brauchen viel von’ne Liebe un’ noch mehr von’nem guten Futter.

Der Gänsetheo tut die Gänskes hüten tu

Der Gänsetheo tut die Gänskes hüten tu

Un’ so iss das gekommen, dass der kleine Theo zum Gänsetheo wurde un’ auf die kleinen Gänskes aufpasste, damit die Gänskes… Weiterlesen

Wir mach’n Einkehrtage. Ich hab’ ’ne richtig klasse Kneipe gefund’n. Die iss ziemlich weit draußen und das iss gut so. Hier könn’n wir nämlich so richtig sie Sau rauslassen und durch’s Dorf treiben.

EIßE! Die ersten Gäste kommen!

EIßE! Die ersten Gäste kommen!

Die Kneipe hat zwar bis vorhin jemand ander’s gehört, aber das iss jetz’ vorbei. Die gehört mich. Und darauf bin’ich stolz. Kopje und Johnny helfen schon beim aufbauen von’n Draußenstühlen und –tischen.

Ich kann noch jede Menge Hilfe gebrauchen. Wer zuerst vorbei… Weiterlesen

Das kann’se in’nen Rosensteinpark richtich klasse beobacht’n. Da tut der Erpel un‘ die Ente und der Erwin mit seine Frau un‘ alle sin‘ richtich glücklich. Tun ’se zumindest sag’n tun. Mich tut das nich‘ weiter juck’n. Bald tut’es neue Enten un‘ Gänse geb’n tun un‘ bald iss wieder Weihnachten un‘ dann tut das lecker Weihnachtsgans geb’n tun.

Das tut lecker Nachwuchs geb'n tun

Das tut lecker Nachwuchs geb’n tun

Aber, hab’ich gedacht, wenn alle sich vermehr’n tun, warum soll ich das nich‘ auch mach’n? Nee, nee!… Weiterlesen

Iss heute nich wieder so’n Tach, an dem alles verkehrt lauf’n tut?

Heute Morgen statt’em Rollmopsken das Holzstäbken gefuttert?

Theorum! Die Höchstmotivation!!!

Auch gut zum verschenken tun. Mein Theorum! Eißemäßig klasse.

Das Rollmopswasser statt’em letzt’n Bierken reingeschüttet?

Dann bis’se echt reif, Kumpel. Reif für’n echten Theorum!

Nur echt mit’ti 200 Vol % Umdrehungen

Theorum! Der Echte

Das iss ‘ne echt geile Karre. Damit kann‘ze jeden grünen Ökofuzzi ‘n prima Herzklabaster verpass‘n tun.

Echt geil!

Das Dings hat‘n Hubsraum von‘ne ganze Fluchzeucharmee, so um die 47000 Hubraum. Brutus macht Krach wie ‘ne Legion Antifantens, nur angenehmer un‘ mit Brutus kann‘se sogar fahr‘n tun un‘ das will‘ich auch.

70 Liter Sprit tut das lecker Wägelchen auf 100 m verbrauch‘n tun. Echt klasse. Hier. Kann‘s ma‘ guck‘n tun:
Weiterlesen

Un‘ warum sacht mir nich‘ keiner, dass Karneval nu‘ vorbei iss un‘ ich endlich fast‘n kann!

Gut auf'et fast'n vorbereitet

Gut auf’et fast’n vorbereitet

Ich tu‘ diesma‘ richtich klasse fast‘n tun. Ich tu‘ wachfasten. Ich tu‘ streng darauf verzicht‘n wach zu sein. Klasse!

Wer schläft tut nich‘ sündig‘n. Weck‘ mich ma‘ in‘ne Nacht zu Osternsonntach. Un‘ jetz‘ halt‘s Maul un‘ lass mich in Ruhe poff‘n, nee, ich mein fast‘n tun.