Frühling

Hubschrauber im Winter

Kilometerhohe Schneeberge. Die Arktis ist da. Überall blendendes Weiß. Die Temperaturen sind eisig, -50° in der Sonne. Aber die Sonne scheint nicht.

Weit und breit nichts. Wüstes Weiß.

Open air mit Druckersrocken
Das erste Open Air Konzert des Jahres 2023 mit Druckersrocken im Neuschnee!
Eisbären Hip Hopps!

Du willst hier raus. Geht nicht. Der Hubschrauberlinienverkehr ist eingestellt worden. Fische, Robben und Eskimos hast Du schon verputzt.

Trotzdem: Hunger!

Dir bleibt nichts anderes übrig, als auf einen frühen Frühling zu hoffen. Also: Vertreib Dir bis dahin die Zeit!

Tanz den Eisbären Hip Hopps!

Titel: Eisbären Hip Hopps!

Interpreten: Anni Freiburgbärin von Huflattich & Druckersrocken

Ein paar Tage später vor einigen Jahren

Ein paar Tage später, am 9. Februar vor zig Jahren, 2008, sah die Welt an einem anderen Ort anders aus.

Ein Frühlingsbote
Ein Frühlingsbote im Rosensteinpark

Schöner. Sonniger. Keine trüb graue Wolkendecke vermieste die gute Laune.

Schneeglöckchen
Schneeglöckchen!
Der Frühling naht

Krokusse und Schneeglöckchen kündigten den Frühling an. Der Kleiber kleibte kopfüber und rief genüsslich den Frühling herbei.

Kleiber
Kleiber kopfüber

2008. Die gute alte Zeit. Versprochen war uns die globale Erwärmung. Ab 2010 sollte es keine Winter mehr geben.

Und was war? Fuck … Weiterlesen “Ein paar Tage später vor einigen Jahren”

Frühlingsboten im Januar

Das recht warme Wetter und Hightech-Gärtnereien machen es möglich.

Primeln im Januar
Primeln im Januar machen Freude auf mehr Frühling

Ein Frühlingsgruß mitten im Winter.

Für mich ergibt sich aus den lauen Temperaturen der Vorteil, dass ich meine Schneefotos sparsam einsetzen kann. Meine Sekretärinnen sind im Winter sehr fotografierfaul.

Die Kätzchen sprießen

Der Frühling kündigt sich an.

Haselblüte
Frühlingsbote Haselkätzchen – im Süddeutschen auch neckisch „Würstele“ genannt

Kätzchen sprießen fast einen Monat früher als üblich.

Mit Kätzchen ist hier nicht Pussy oder Mimi gemeint, sondern das Kätzchen, das ein meist männlicher Blütenstand mancher Bäume und Sträucher ist.

Liebe Frühlingsgrüße

Anni Freiburgbärin von Huflattich

Flughafen öffnet

Der Kleinflughafen Calw-Nordwest hat wegen des anhaltend frühlingshaften Wetters (bis 20°C, da hyperventilieren die Klimakacker) die Saison vorgezogen.

Sensationell: Der Start in den richtigen Frühling beginnt heute
Sensationell: Der Start in den richtigen Frühling beginnt heute

Ab sofort wird der Linienverkehr wieder aufgenommen.

Passagiere werden gebeten rechtzeitig zu buchen.

Na ja. Vielleicht ist diese Meldung ein wenig zu enthusiastisch. aber vorhin schien für fünf Minuten die Sonne.

Die Zeit nutzen

Als Kind lief die Zeit dahin wie zäher Brei, gerade eben war Weihnachten vorbei und bis zum nächsten Weihnachten dauerte es Ewigkeiten; mindestens 100 oder 200 Ewigkeiten.

Sonnenaufgang im Rosensteinpark

Heute, Jahrzehnte später, eilt die Zeit dahin. Gerade haben wir uns auf den Frühling und auf Ostern gefreut, schon steht wieder das Christkind vor der Tür.

Früher hat es Ewig gedauert, um aus einem Nullachtfuffzehn Landschaftsbild die Feinheiten herauszukitzeln.

Rosensteinpark mit weniger Gegenlicht

Heute werden ein paar Schieber geschoben und schon ist aus einem flauen Bild eine … Weiterlesen “Die Zeit nutzen”

Die Ente im Schlaraffenland

Es war einmal eine Ente. Die lebte im Schlaraffenland. Richtig kuschelig gemütlich hatte sie es sich zwischen allerlei Leckereien niedergelassen.

Das Schlaraffenland liegt im Rosensteinpark
Wenn die Ente nicht gestorben ist, dann schlemmet sie noch Heute.

Aus diesem ihrem Schlaraffenland wollte sie sich nie mehr wieder vertreiben lassen. Tapfer verteidigte sie ihr kleines Schlaraffenland vor Eindringlingen und anderen furchterregenden Gestalten und sie wurde faul und fett und bald konnte sie sich bald nicht mehr bewegen.

Das war aber nicht schlimm. Denn nun stand der Winter … Weiterlesen “Die Ente im Schlaraffenland”

Nachösterlicher Osterspaziergang

Heute hat die Redaktion ihren alljährlichen nachösterlichen Osterspaziergang veranstaltet. In Stuttgart war herrlich kühles Frühlingswetter mit sehr viel Sonnenschein.

Nachösterlicher Spaziergang
Nachösterlicher Spaziergang 2022. Mit ein wenig gutem Willen geht alles. Sogar schönes Wetter

Uns hat das aber nicht gereicht und so haben wir an der Kreuzung Wirklichkeitsgasse / Traumallee im Rosensteinpark die zweite Tür rechts genommen und endlich einen Tag lang noch herrlicheren Frühling im Frühling erleben dürfen.

Wie jedes Jahr endete auch dieser nachösterliche Osterspaziergang in einem dicken Streit. Julchen Weiterlesen “Nachösterlicher Osterspaziergang”

Scroll to Top