Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Bibber, bibber, bibber

Feuilleton

Schau! Sieh! Guck! Am Montag ist das Entenpärchen der Sonne entgegen gestartet.

Enten im Rosensteinpark

Hell strahlt die Sonne im Rosensteinpark. Bald ist Sonntag. Ein Freudentag! Jeder Sonntag ist ein Freudentag

Heute ist es dem Ziel nicht viel, aber doch ein ganz klein wenig näher gekommen.

Der Sonntag steht vor der Tür. Ein Freudentag! Halleluja!

Morgen kann ich endliche wieder alles essen.

Auch Ente.

In aller Bescheidenheit:

Ente im Rosensteinpark

Diese Ente im Rosensteinpark hat den ersten Preis in Bescheidenheit gewonnen und das, nachdem sie erst  sieben Tagen fastet.

Ich bin viel zu Bescheiden mich zur Schau zu stellen.

Das hat mir bei aller meiner Bescheidenheit den ersten Preis für Bescheidenheit eingebracht.

Ein paar Tage frühlingshaftes Wetter im Februar und schon beginnt alles zu sprießen.

Es grünt so schön

Der Frühling kommt. Es grünt so rot!

Unter solchen Bedingungen sollte es doch viel einfacher mit dem Fasten sein.

Moment! Wieso denn das? Was hat die sprießende Natur mit Fasten zu schaffen? Die Rosentriebe lassen sich sowieso nicht essen. Die schmecken nicht. Das habe ich schon probiert.

Annette von Droste-Hülshoff

Am ersten Sonntag in der Fasten

Evang.: Von der Versuchung Christi

„Sprich, daß diese Steine Brode werden!
Laß dich deine Engel niedertragen!
Sieh die Reiche dieser ganzen Erden!
Willst du deinem Schöpfer nicht entsagen?“
Dunkler Geist, und warst du gleich befangen,
Da du deinen Gott und Herrn versucht:
Ach, in deinen Netzen zahllos hangen
Sie, verloren an die tück’sche Frucht.

Steine

Ehrgeiz, Hoffahrt, dieser Erde Freuden,
Götzen, denen teure Seelen sterben.
O mein Gott, laß mich nicht ewig… Weiterlesen

Dieser Fluss beginnt ganz klein.

Bach

Kleiner Anfang

Am Ende wird er ein riesiger Strom sein.

Ich bin durchaus gespannt, wo ich mit meinem Fasten landen werde. Fühlt sich erstmal nicht schlecht an. Das Nichtessen meine ich.

Mal abwarten.

ps Heute Nacht habe ich von leckeren Rinderrouladen mit Rotkohl und Klößen geträumt.