Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Selbst so dünkle Gemäuer haben einen Preis. Und wenn es nur der erste ist!

Mittagessen

Ein großes Manko des sogenannten zivilisierten Menschen ist seine Triebbefriedigung ohne auf einen adäquaten Ausgleich (in diesem Fall nach dem lecker Essen, Sport treiben) zu achten.

Annisekretärin

Ausruhen ist die erste Bürgerpflicht

Jedes normal dumme Tier weiß, dass nach dem Essen der Kreislauf in Gang gebracht werden muss, ansonsten setzt die vollkommene blutleere im Gehirn und damit einhergehend die absolute Verblödung ein.

Meine Annisekretärin kontert in ziemlich dummer Art: „Nach dem Essen sollst du ruh’n oder tausend Schritte tun“ und sie habe sich für das Ruh’n entschieden.

Tiere sind entschieden intelligenter. Hier eine kleine Auswahl höchstkluger (so ein Wort muss einem erstmal einfallen) Viecher bei ihrem Verdauungsspaziergang bzw. -flug. Manche sind so clever und sorgen schon für das zweite Mittagessen vor.

Weiterlesen

Über diese Brücke musst du gehen,
Haare in der Suppe überstehen.
Dieses Mal wirst du Verlierer sein,
ein armes Schwein, ein armes Schwein!

Begegnung der brückenbauenden Art

Begegnung der brückenbauenden Art im Rosensteinpark

Echt leckere hähnchengenudelte Ente zum Vorzugspreis. Nur heute! Klasse.

Ich habe heute schon Hunger für Morgen. Das nenne ich nachhaltig.

Aus.

Helau und Alaaf, verdorri! Heute bin ich gut drauf, richtig fetzig in Stimmung. Ich habe den ganzen Tag durchgeplant.

Anni in the sky

Wenn ich in Stimmung bin, dann geht’s rund

Gleich wird erstmal Wäsche gewaschen. Dann Staub gewischt. Staubsaugen. Wischen.

Gut, das ist alles bis zum Mittagessen zu schaffen.

Wenn meine Annisekretärin sich ran hält, dann darf sie nach dem Mittagessen ein kleines Päuschen einlegen. Da habe ich nichts gegen.

Bis dahin aber werde ich ihre Arbeit peinlichst genau überwachen und Glenn Miller schauen.

Weiterlesen

Nachdem Gestern und Vorgestern Bilder wunderschöner Sonnenaufgänge vorgestellt habe (von denen eines sogar für Widerspruch gesorgt hat), heute etwas ganz anderes:

Diese Henne hört auf den Namen Mittagessen

Diese Henne hört auf den Namen Mittagessen.
Guck‘ dir mal die hübschen verträumten Augen an. Süß, gell?

Unser lecker Mittagessen, wie es sein soll. Frisch vom Biobauernhof.