Not

In einem Boot

Sitzen wir nicht alle in einem Boot? Ist das Boot nicht völlig überladen? Droht zu kentern? Ist schon untergegangen?

Boote
Endlich wieder ausreichend Ressourcen:
Das Zweitboot!

Dann, ja genau dann, in der höchsten Not ist Hilfe da. Eine einfache Hilfe. Eine geniale Hilfe.

„Der Trend geht zum Zweitboot!“.

Mit einem Zweitboot meistern wir den Untergang.

Ich wünsche einen schönen Tag.

Am Mittwochen in der Charwoche

Evang.: Von der Auferstehung der Toten

Wohl, so will ich vorwärts gehen
Mit der schwergepreßten Brust;
Wird doch alles mir bewusst,
Wenn die Toten auferstehen.
Und so lange muss ich tragen,
Dies ist meine größte Not,
All die übermüt’gen Fragen,
Die mich drücken in den Tod.

Bedrohlich
Bedrohlich wird es sein

Wie ein Leib, der längst entfaltet
Durch der Pflanze milden Saft
In erneuter Lebenskraft
In den zweiten Leib gestaltet,
Wie er wieder mag erscheinen,
Von dem Andern unverwehrt,
Der ihn … Weiterlesen “Am Mittwochen in der Charwoche”

Tiere in Not! Danke Spender

Nu‘ is‘se also vorbei. Die richtich kalte Jahreszeit in der die Tierkes fürchterlichteste Not leid‘n tun.

Ab sofort neu!
Ab sofort neu!
Pommes un‘ Wildschweindelikatessen in’ne Pommesbude von’nem Theo!
Echt lecker!!!

Der Januar war wirklich richtich Eißekalt un‘ da kann‘ich nur sag‘n tun: „Klasse ihr Spender für Tiere in Not!“

In‘nem letzten Monat sin‘ so viele Tiere bei mir an‘ne Pommesbude vorbei gekomm‘n un‘ wollt‘n ‘n schönet warmes Plätzken un‘ da hab‘ich natürlich nich‘ nein gesacht.

In‘nem Januar hab‘ich dank so vieler Spender … Weiterlesen “Tiere in Not! Danke Spender”

Es klappert! Auf zu munterem Tagwerk

Es klappert die Mühle am rauschenden Bach, klipp klapp.
Bei Tag und bei Nacht ist der Müller stets wach, klipp klapp.

Der Bach rauscht gerade nicht so doll
Der Bach rauscht gerade nicht so doll

Er mahlet uns Korn zu dem kräftigen Brot,
und haben wir solches, so hat’s keine Not.
Klipp klapp, klipp klapp, klipp klapp!

Flink laufen die Räder und drehen den Stein, klipp klapp,
und mahlen den Weizen zu Mehl uns so fein, klipp klapp.

Mühlrad in der Ruhephase
Mühlrad in der Ruhephase. Um 8:24:32 wird durchgestartet

Der … Weiterlesen “Es klappert! Auf zu munterem Tagwerk”

Scroll to Top