Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Januar: Klirrende Kälte und Neuschnee. Haha!

Teichhuhn

Wie jedes Jahr, so begann auch 2019 schon bald mit dem Frühling. Die Tiere waren außer Rand und Band, drehten Purzelbäume und Kapriolen. Sie schlugen nicht nur Rad und die Zeit tot, nein, sie hatten auch anderes im Sinn.

Nilgans und Teichhuhn

Nilgans und Teichhuhn haben sehr schnell ihren Hahnenkampf eingestellt. Der klügere hat gewonnen, glaube ich.

Bald schon war es soweit und die ersten wuschelig fluschigen Piepsebällchen bevölkerten den Boden des Rosensteinparks, denn fliegen konnten die niedlichen kleinen Dinger noch nicht.

Schwanenmonster im Rosensteinpark

Süß, niedlich und wuschelig. Erwin jun. hat sechs Fußgänger und 15 Fahrradfaher zu Fall gebracht.
Das ist ein neuer Rekord!

Dafür brachten sie aber durch ihre winzig kleinen glitschigen Häufi-Hinterlassenschaften so machen Fußgänger und Radler zu Fall.
Weiterlesen

Wenn der Boden nachgibt, fällt irgendwann dem dümmsten Vogel ein, dass er fliegen kann.

Jetzt aber schnell

Jetzt aber schnell

Durch eine schnelle auf und ab Bewegung der Arme (das sind die Dinger, an denen die Federn sind) entkommt man der Gefahr.

Gerettet!

Gerettet! So clever sind die Teichhühner im Rosensteinpark

Vom sicheren Ufer aus kann man in aller Ruhe und mit einem gewissen Stolz die Gefahr bewundern, der man entkommen ist.

Weg von diesen ewig gestrigen Pattextypen. Ihre Zeit ist abgelaufen.

Teichhuhn im Rosensteinpark

Das Deutschland-vor-Huhn rät: Löse Dich, mache Schluss mit dem Verdruss

Ob PattexLöw oder PattexMerkel samt ihrer klebrigen Bagage – deren Zeit ist längst vorbei, weg damit.

Das Teichhuhn weiß bescheid

Sonst ist Deutschland bald endgültig da!

Ich wünsche einen schönen Nachbayernwahltag

Anni Freiburgbärin von Huflattich

(Rosensteinpark) Das Deutschland-vor-Huhn hat die Faxen dicke, nicht erst seit die Kartoffelkanakenmannschaft glorreich in den Sumpf gestampft wurde.

Teichhuhn vor der Auswanderung

Das Deutschland-vor-Huhn wandert aus. Nach Belgien, den Gerüchten zu Folge. Dass die belgische Flagge (schwarz-gold-rot) mit schwarz-rot-gold nicht ganz korrekt vom Deutschland-vor-Huhn dargestellt wird … was soll‘s. Wird wohl nicht so sehr ins Gewicht fallen.

Dafür stimmt die Richtung der Streifen in der belgischen Flagge.

Tel Aviv, wie der längsgestreifte Franzose zu sagen pflegt.

Hast schon gelesen? Bildzeitung schreibt jetzt auch, dass die Merkelsche eine echte Krise hat. Eine Ehekrise. Männe macht allein in Türol Urlaub.

Das Deutschland-vor-Huhn im Rosensteinpark

Bild weiß Bescheid. Mama hat auch eine Krise. Überall machen die dummen Gänse hin. Das macht doch das Wasser dreckig und dann gibt es kein lecker sauberes Essen.
Eiße!