Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Warten auf das Christkind

Martinsgans

Ostern ist das schönste aller Feste. Ich liebe Ostern.

Graugans im österlichen Rosensteinpark

Ostern! Endlich Ruhe und Frieden auf der Welt

Keine Martinsgans, keine Weihnachtsgans … gar keine Gans. Ostern ist ohne Gefahren für mich und mein leibliches Wohlergehen. Ich kann beruhigt hier liegen bleiben, ganz ohne Panik.

Ich liebe Ostern.

Hier kann’s ma’ kuck’n wie der liebe Theo, das bin’ich, für seine Schutzbefohlnenen sorg’n tut. Der kleine Racker von gestern iss nämlich auf bekloppt’n Asphalt umgekippt, weil’er nix zu futtern gekriecht hat.

 Das liebe Gänseküksken hat in'nem Rosensteinpark 'ne richtich klasse Gemüsewiese gefund'n, dank'm lieben Theolein

Das liebe Gänseküksken hat in’nem Rosensteinpark ’ne richtich klasse Gemüsewiese gefund’n, dank’m lieben Theolein

Un’ da hab’ich gedacht, dass das so nich’ geh’n tut un’ hab’ den kleinen auf’e richtich saftige Wiese mit richtich frisch’n Gemüse gestellt.

Un’ hier kann’er sich die Wampe vollplästern bis’er platzt. Un’ das… Weiterlesen

Nein, ich kann es drehen und wenden wie ich will. Die Lage ist aussichtslos. Absolut.

Graugans im Rosensteinpark

Graugans im Rosensteinpark in prekärer Situation

Kommen die Einwanderer, dann sind wir Gänse halligalli und haben nichts zu lachen. Kommen sie nicht und die Eingeborenen schlagen zu, dann werden wir Martinsgans.

Die Lage ist prekär und ich denke, wir werden auswandern. In Afrika soll richtig viel Platz sein und die Gefahr von da ist jetzt hier.

Das können Sie mir glauben

Das können Sie mir glauben

Mist, wenn man in der Futterkette ziemlich unten steht.