Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Urlaub im Sphinxland

Lügenpresse

Man iss das ’ne Eiße. Ich komm‘ vorige Tage in meine Villa in’nen Rosensteinpark un‘ da iss eingebrochen word’n. Meine ganzen Dr Tee O Manuskripte sin‘ wech.

Sapperlot! In meine Villa iss eingebrochen word'n!

Sapperlot! In meine Villa iss eingebrochen word’n!

Dr Tee O jacht Mao, den schlimmsten Menschenschlächter seit Erfindung von’ne Menschen: Geklaut!

Dr Tee O haut Kita-Uschis Organisation Thor in’ne Pfanne: Geklaut!

Dr Tee O jagt Kita-Uschis Lasersaurier: Geklaut!

Alles iss raus! Geklaut! Geklaut! Geklaut! EISSE!

Un‘ dann das schlimmste. Ich tu‘ auf’n Schmartfon in’ne Lügenpresse gucken un‘ ich denk‘ ich tu‘ meine Augen nich‘ trau’n. Da tut die Lügenpresse Reklame für so’n beknackten Mao-Bubi Film mach’n, wo der Mao-Bubi natürlich Hitler jagen tut. Weiterlesen

soll laut Lügenpressenwetterbericht der Winter mit viel Schnee bis in die Niederungen des Tieflands vordringen.

Der Rosensteinpark

Der Rosensteinpark im milden Morgenlicht. Von Schnee keine Spur – von der Sonne allerdings auch nicht 🙂

In Sommerrain, ungefähr 350 m über dem Meeresspiegel, ist davon noch nichts zu bemerken. Im Gegenteil. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 4° und 9°. Da kann so ein verklemmter Locusredakteuer die Kältepeitsche noch und noch schwingen.

Der Schnee lässt auf sich warten.