Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Kirchenlehrer

Könntest Du
Gott begreifen,
so wäre er
nicht Gott.

Sonnenaufgang im Rosensteinpark

Augustinus von Hippo, geb. 13. November 354, gest. 28. August 430 in Hippo Regius, war einer der vier lateinischen Kirchenlehrer der Spätantike und ein wichtiger Philosoph an der Epochenschwelle zwischen Antike und Mittelalter. Zunächst Heide, ließ er sich 387 taufen; von 395 bis zu seinem Tod 430 war er Bischof von Hippo Regius.

Das Römische Martyrologium, der 2. Mai

Zu Alexandrien der Heimgang des heiligen Bekenners und Kirchenlehrers Athanasius, Bischofs dieser Stadt.

Gnadenstuhl

Gnadenstuhl – Der Dreieine Gott

Heiligkeit und Gelehrsamkeit machten ihn berühmt. Nahezu der ganze Erdkreis hatte sich verschworen, ihn zu verfolgen. Doch er kämpfte von der Zeit Konstantins an bis auf Valens entschlossen für den katholischen Glauben gegen Kaiser, Statthalter und zahllose arianische Bischöfe. Von ihnen hatte er viele Nachstellungen zu erdulden.

Gnadenstuhl im Maria Witterschnee

Er wurde als Flüchtling über die ganze Erde gehetzt… Weiterlesen

Die Echte Arnika (Arnica montana), auch Bergwohlverleih genannt, ist eine Pflanzenart der Gattung Arnika in der Familie der Korbblütler (Asteraceae).

Arnika vom Kandel-Hochmoor

Sie steht unter Naturschutz.

Die Arnika ist eine aromatisch duftende, ausdauernde krautige Pflanze, zwischen 20 bis 60 cm hoch.

Die meist einzeln stehenden körbchenförmigen Blütenstände sind etwa 4,5 bis 8 cm groß (Durchmesser). Sie besitzen dottergelbe Röhrenblüten und vielnervige, orangegelbe Zungenblüten.

Arnika ist eine ausgezeichnete Heilpflanze. Die Arnikablüten enthalten ätherisches Öl, Flavonoide und Sesquiterpenlactone, die entzündungshemmend und antiseptisch wirken.

Die… Weiterlesen