Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Im November beginnt endlich wieder die Eisbadesaison

Vatikan

Das Unheil lässt sich nicht mehr verbergen. Alle haben mitgemacht, ihren schmutzigen Gedanken freien Lauf gelassen.

Krähe im Rosensteinpark

Die Krähe kommt sich ohne schützendes Blattwerk ziemlich nackt vor.

Die junge Krähe hat es gut. In Bälde wächst die Tarnung nach und sie ist wieder unsichtbar.

Den Götzendienern im Vatikan hilft kein Feigenblatt. Die Zeiten der Tarnung sind vorbei.

Quo vadis

Der Sommer läuft in die Zielgerade ein. Nur noch ein Monat, dann ist es Herbst. Zeit also, den Blumenschmuck auf dem Balkon an die veränderte Zeit anzupassen.

Die Farben der Kirche

Die Farben der Kirche

In Anbetracht der desolaten kirchlichen Lage haben wir ein Zeichen gesetzt. Wir pflanzen dieses Jahr gelb-weiße Chrysanthemen, um unsere Verbundenheit mit der Kirche Ausdruck zu geben.

Anni Freiburgbärin von Huflattich(Vatikanstadt) Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen zu erfahren war, plant Papst Franziskus heute im Laufe des Tages, manche sprechen davon, das es nach dem Angelusgebet sei, seinen Rücktritt zu verkünden.

Über die Gründe für diesen Schritt gibt es keine gesicherte Meinung. Manche Vatikanisten vermuten den scharfen Gegenwind, den seine Amtsführung in nun mehr sechs Jahren hervorgerufen hat. Andere sehen darin ein weiteres Zeichen, wie es sein Vorgänger schon gesetzt hat.

Vermutlich, so ein Vatikanist hinter vorgehaltener Hand, werden die… Weiterlesen