Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Das Jahr beginnt eisig!

Speck

Heißa Kathreinerle schnür mir die Schuh. Aber mach‘ mir bitte nicht meinen Rücken nass, denn der Rubikon ist überschritten. Taler, Taler, du musst wandern, aber wer wird denn weinen, wenn man auseinander geht.

Bald wieder Spaß im Freizeitbad

Bald wieder Spaß im Freizeitbad – wenn die Freibäder öffen

Morgenstund‘ hat Gold im Mund und reden ist echt Silber, auch wenn der Krug solange zum Brunnen geht bis er bricht. Mit Speck fängt man Mäuse, doch man soll das Fell des Bären nicht verteilen bevor er erlegt ist.

Ein Unglück kommt selten allein, aber einmal ist… Weiterlesen

War’n klasse Zuch durch’e Gemeinde den ich mit’n paar Kumpels gemacht hab‘. Echt klasse. Du weiß‘ schon, nä, Rosensteinpark un‘ so.

Kotelett un' Speck

Richtich klasse Nackenkotelett un‘ lecker Speck dazu! Da tut sich der kleine Theo die Fingers nach leck’n.

Jau, un‘ hier mach‘ ich das Türken auf un‘ iss keiner da. Büro leer, Wohnzimmer leer, alles leer. Sogar das Klo iss frei.

Eiße, hab‘ ich gedacht un‘ nu? Drei Tage nur Bierken un‘ ’n paar Frikadellen iss nich‘ viel für’n Theo.

Boa! Ich guck‘ in’nen Kühlschrank un‘ denk‘ dass iss nett… Weiterlesen