Frikadellen

Bin ebend nach Haus‘ gekomm’n

War’n klasse Zuch durch’e Gemeinde den ich mit’n paar Kumpels gemacht hab‘. Echt klasse. Du weiß‘ schon, nä, Rosensteinpark un‘ so.

Kotelett un' Speck
Richtich klasse Nackenkotelett un‘ lecker Speck dazu! Da tut sich der kleine Theo die Fingers nach leck’n.

Jau, un‘ hier mach‘ ich das Türken auf un‘ iss keiner da. Büro leer, Wohnzimmer leer, alles leer. Sogar das Klo iss frei.

Eiße, hab‘ ich gedacht un‘ nu? Drei Tage nur Bierken un‘ ’n paar Frikadellen iss nich‘ viel für’n Theo. … Weiterlesen “Bin ebend nach Haus‘ gekomm’n”

Ich muss ma‘ ’ne Lanze brech’n

Der Unfall, den wo Anniken gestern Morgen so’n bisken zu stiliriesiert hat, iss gar nich‘ so schlimm gewes’n.

Nilgans, bissig
Lecker bissiges Gänsken aus’n Rosensteinpark

Die Freiburchsekretärin iss auf’n Wech der Besserung un‘ das iss auch gut so. Wer soll mir sons‘ ’n paar lecker Frikadellen zusteck’n.

Aber das Wichtichste iss, mein Gänsken iss unverletzt un‘ hat auch keine Blutvergiftung gekriecht. Hier auf’n Bildken kann’se das seh’n tun.

Scroll to Top