Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Bibber, bibber, bibber

Heilige Messe

Als Kind habe ich in der Messe gekniet. Besonders lang war die Zeit zwischen Sanctus und Pater noster. Es gehörte dazu und ich wäre nie auf die Idee gekommen mich hinzusetzten. Dann kam das Jahr, in dem alles anders wurde. Das Sanctus hieß auf einmal „Heilig, heilig, heilig“ oder „Heilig bist du“

Betende Mutter Gottes

Betende Mutter Gottes

und das Pater noster hieß „Vater unser“. Einen anderen deutschen Text musste ich auch lernen. Ab diesem Zeitpunkt war das Knien auf ein Minimum beschränkt.… Weiterlesen

Der Sonntag wird geheiligt durch die Sonntagsruhe, durch das heilige Meßopfer und durch gute Werke.

Wallfahrtskirche Schmerzhafte Gottesmutter, Birenbach

Wie schön müßte es sein, wenn alle Menschen der Erde am gleichen Tag von der Arbeit ruhten, um auf allen Altären Gott das heilige Opfer darzubringen! An diesem Tag rufen die Glocken das ganze Volk in das Haus Gottes. Die große Familie der Christen feiert den Tag des Herrn.

Der Besuch der heiligen Messe an allen Sonn- und Feiertagen ist im 2. Kirchengebot vorgeschrieben.

Gute… Weiterlesen