Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Leben auf dem Drahtseil

Frauen

Mädchen sind noch viel sensibler. Alles was ihnen vor die Finger kommt, wollen sie hegen und pflegen. Bis zum Umfallen.

Lecker Gänsebraten im Rosensteinpark

Auch wenn das Bild sexistisch sein könnte.
Es ist es aber nicht. So!

Gebe zwei spielenden Jungs zwei Spielzeugwaggons. Binnen kürzester Zeit entstehen eine bundesweite Bahnstrecke, Bahnhöfe, Zufahrtsstraßen zu den Bahnhöfen, die passenden Städte und alles funktioniert. Meistens.

Gebe zwei Mädchen zwei Spielzeugwaggons. Erst begutachten sie die Dinger, dann wird ein wenig herumprobiert, wozu die gut sein sollen und dann… Weiterlesen

Wir befehlen, daß die Pfarrer überall in den Kirchen folgende Bekanntmachung anbringen:

Vor Gott

Aus Ehrfurcht vor dem Gotteshaus werden Frauen und Mädchen gebeten, sich in der Kirche nur in Kleidern einzufinden, die bis zum Halse reichen und Ärmel haben, die bis über die Ellbogen reichen.

Diejenigen, die nicht so gekleidet sind, werden gebeten, nicht zum Tisch des Herrn hinzutreten. Wir bitten die Mütter, ihre Kinder an Eingezogenheit und an Ehrfurcht vor der christlichen Würde zu gewöhnen.

Vor allem lenken wir eure Aufmerksamkeit auf die jungen Mädchen. Es ist für euch Gewissenspflicht, sie im Geiste der Schamhaftigkeit aufwachsen zu lassen.

Ihr müßt sie sittsam kleiden und darauf achten, daß eure Töchter die Arme bekleidet haben und daß ihre Kleider bis über die Knie reichen.

Weiterlesen