Fröhlicher Sommer

Gestern Nacht, hab’ ich patschnass mit meiner Band noch’n bisscken Hausmusik gemacht. Theo and the Theorumors mit voll aufgedrehten Röhrenverstärkern in’en Rosensteinpark. Das hat reingehau’n.

Gestern Nacht im Rosensteinparkbad
Gestern Nacht im Rosensteinparkbad

Anni wird sich bestimmt über die Strafe wegen nächtliche Ruhestörung freu’n. Endlich ma‘ was los.

Hier kann’s ma’ reinhören. Unser Loblied ohne Gesang auf’n Sommer un’ natürlich auf dies‘ un’ jenes was Späßken mach’n tut:

Titel: Theo sein Loblied auf den Sommer
Album: Jahreszeit

Interpreten: Theo & Theorumors
spec. Theo (Topfklopf)

Eiße! Jetz‘ hab‘ ich nich‘ einmal Eiße geschrieben.

Das ist wunderbar

Das ist wunderbar symbolisch. Der deutsche Doofmichel steht am Strand von Frankreich und blickt sehnsuchtsvoll nach England. Die Piranhas verhindern ein überqueren des Ärmelkanals.

Der Reiher steht am Weiher
Der Reiher steht am Weiher

Na gut, dann eben nicht symbolisch. Der Reiher steht am Rosensteinparkteich und überlegt zu reihern oder einen der Fische zu verspachteln, doch die Karpfen sind zu groß.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende

Anni Freiburgbärin von Huflattich

Katze auf dem Altenteil

Glaubt man der Presse, die verlogen ist, möchten Alte ihrem Leben selbst ein Ende setzten. Angeblich freiwillig.

Alter Sack
Katze auf dem Altenteil

Laut Umfrage finden 75% der Deutschen das Urteil des sogenannten Verfassungsgerichts zum Selbstmord klasse. 68% der Katholiken halten gewerblichen Selbstmord für wünschenswert. Aber nur 28% Mohammedaner denken so.

Tja!

Die Wahrheit ist, die alten Menschen möchten niemandem zur Last fallen. Wer nichts schafft, ist nichts Wert.

Normal ist das nicht, nur mörderisch.

Der Schock sitzt tief

Wie hat sich das Schwanenküken gefreut, jung wie es ist, die deutsche Fußballnationalmannschaft gewinnen zu sehen.

Schwanenküken im Rosensteinpark

Wie groß war die Enttäuschung, als es erfuhr, dass es gar keine deutsche Fußballnationalmannschaft gibt. Nur die Mannschaft mit ihren passdeutschen Türken.

„Manno“, sagte es, „dann gucke ich mir lieber das Bierdeckelschießen mit Kalle und Theo an! Das ist die bessere Alternative“