Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Endlich beginnt wieder die Eisbadesaison

Tunke

Endlich ist wieder Freitag. Endlich gibt es wieder frischen Fisch.

Fisch

Fisss nur frisss!
Gollum läßt grüßen

Heute im Angebot: Karpfen aus grüner Gülle.

Echt lecker!

Wenn das auf dem Bild aber kein Karpfen ist? Was dann?

Na ja, dann bleibt immer noch die grüne JaucheTunke über. Das was halt die Zukunft bringt.

Luis’chen in der grünen Tunke schwamm,

Graugans

Graugans in grüner Tunke, eher mitleiderregend als furchterregend

die Werbetrommel zu rühren,

nichts konnte sie erschüttern, noch nahm sie Gram,

sie wollte Klimarevolte schüren.

Mist! Anni hat gesagt, Gans darf ich am Freitag nicht essen. Selbst wenn die Gans Luis’chen heißt und es ihr Recht geschähe. Wenn ich Hunger habe, dann solle ich zu Theo gehen, der hat immer leckere Rollmöpse.

In drei Tagen ist Heiligabend, der Tag vor der großen Weihnachtsfresserei. Leicht und bekömmlich soll das Essen sein; eigentlich nur ein kleines Appetithäppchen.

Karpfen oder Kröte?

Karpfen oder Kröte?
Das ist hier die Frage!

Das Bild zeigt die Alternative, die sich uns dieses Jahr anbietet. Entweder traditioneller Karpfen (lecker mit polnischer bzw. schlesischer Tunke angerichtet) oder ganz exotisch-modern mit Schildkrötenfleisch.

Wir überlegen noch.