Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Leben auf dem Drahtseil

Spätherbst

Ein Blick aus dem Fenster zeigt trübes nasskaltes Spätherbstwetter. Muss das so sein?

Winter

Winter wie er mir gefällt, inklusive verbotenem Feuerwerk

Nein! Wir sind lernfähig und machen uns, widdewitt, die Welt so wie sie uns gefällt. Mit Schnee und verbotenem Feuerwerk.

Ich wünsche allen einen guten gottgesegneten Tag

Anni Freiburgbärin von Huflattich

Ein herrlicher Spätherbstmorgen. Der Rosensteinpark liegt im goldenen Sonnenlichte. Die letzten Blätter bedecken gülden den Boden. Oh, wie tönt es so verführerisch schön, der Weg ist das Ziel.

Rosensteinpark im Herbst

Der Weg sieht wunderschön aus. Das war es dann auch schon.
Gelaufen werden muss er.

Der Weg ist schöner bunter Schein. Nimmt man den Weg genauer unter die Lupe, dann bleibt nichts als totes Blattwerk über. Nichts lebendiges, nur der Tod.

Der Weg ist nicht das Ziel. Der Weg ist schöner Gammel.

Kein Blatt mehr am Baum, das Schilf ist braun.

Der Winter kommt!

Der Winter kommt!

Es führt kein Weg drum herum: Es ist später Spätherbst. Fast Winter.

Guck dir die Gänse im Wasser an. Sie bibbern schon.

Was nicht mehr auf dem Bild zu sehen ist: Der Himmel ist mittlerweile Babyblau und die Wolken sind babyrosa. Sieht schön aus.

Ehrlich.