Hitzefreud‘

Während also wiedermal unsere Klimaanbeter über das Hitzeklima jammern, dass die Welt untergehe, sage ich, lagert die Hitze ein, damit ihr im Winter nicht frieret.

Weintraube
Wärmekraftwerk in spe, denn der Winter kommt bestimmt

Siehe, sage ich, nehmt diesen Wein der die Hitze speichert, vergärt ihn wenn die Zeit reif ist und macht schönen reinen Weingeist, der im Winter die GemüterGlieder erhitzt.

So funktioniert ein Wärmekraftwerk mit Speicherhitze für die kalte Zeit.

ps Wir haben schon Weingeistwärme in Form von Unterberg gebunkert.

Die sommerliche Hitze

Die sommerliche Hitze hat dem Rosensteinpark durchaus zugesetzt. Doch der Regen und die kühleren Temperaturen heute Morgen haben der Vegetation gut getan.

Blüte einer Taglilie
Die Blüte einer Taglilie nach der großen Hitze

Einige Pflanzen sind allerdings arg dezimiert. Während vor der großen Hitze die Taglilien zu Hauf an den Ufern des Rosensteinparkteichs standen, ist diese Taglilienblüte der einzig übrig gebliebene Teil eines ehemals großen Busches.

So ist das nun mal im Sommer.

Andere Länder, andere …

Wie ich vor Kurzem gezeigt habe, neigen die Südamerikaner – auch die hier geborenen – dazu, sich bei allzu großer Hitze zu entkleiden.

Strauß beim Rosensteinpark
Dem Strauße beim Rosensteinpark

Das machen nicht alle Ethnien so. Ganz im Gegenteil.

haben durchaus ihre eigenen Strategien
ist es zu warm.

Die Bewohner der afrikanischen Savannen und Steppen haben eine ganz andere Hitzevermeidungsstrategie.

keinen Hitzekollaps zu bekommen
Ganz arg!

Hier wird aus wenig viel gemacht, also aus dem bisschen Federn, dass die Kreatur zum Schutz hat, wird ein riesiger Haufen aufgeplustert, dass es sogar wie eine ökologisch eingerichtete Hütte (Bild 3) aussieht.

Ich meine, so ein nackter Strauß, um in der Vorgehensweise der Alpakas in diesem Artikel zu bleiben, sieht auch mehr wie ein gerupftes Brathähnchen (nur größer) aus.

Guten Appetit.

Hitzetipps für den Klimasommer

Gnadenlos brennt die Hitze im Klimasommer auf die Schädel nieder.

Klimasommerhitze
Gnadenlos brennt die Klimasommerhitze im Rosensteinpark

Wer kann, wie unsere allseits geliebte Führerin, zittert sich vor laufender Kamera hemmungslos kalt. Der Rat der grünen Häuptlingin war ziemlich daneben, aber was soll’s?

Wer kann sucht andere Wege um der gnadenlosen Gluthitze des Klimasommers zu entgehen. Bisher sahen die Alternativen sehr mau aus.

Doch ab sofort ist das anders. Tusch! Ich habe die optimalsten Tipps für die Abkühlung der gnadenlosen Klimasommerhitze gefunden!

Hier sind sie!


„Hitzetipps für den Klimasommer“ weiterlesen

Gut beraten

Gut beraten, wer bei diesem Wetter seinen eigenen Regenschirm dabei hat.

Entschuldigung, das hätte mir nicht passieren dürfen, aber die Hitze.

So lässt sich die Sonne im Rosensteinpark ertragen
So lässt sich die Sonne im Rosensteinpark ohne Stich ertragen

Gut beraten, wer bei diesem Wetter seinen eigenen Sonnenschirm dabei hat.

Das ist Schikane
Das ist Schikane

Auch wenn dieser Sonnenschirm andauernd weg läuft.

Es ist eben kein Verlass mehr auf niemanden!

Gut beraten

Gut beraten, wer bei diesem Wetter seinen eigenen Regenschirm dabei hat.

Entschuldigung, das hätte mir nicht passieren dürfen, aber die Hitze.

So lässt sich die Sonne im Rosensteinpark ertragen

Gut beraten, wer bei diesem Wetter seinen eigenen Sonnenschirm dabei hat.

Das ist Schikane

Auch wenn dieser Sonnenschirm andauernd weg läuft.

Es ist eben kein Verlass mehr auf niemanden!