Hitzefreud‘

Während also wiedermal unsere Klimaanbeter über das Hitzeklima jammern, dass die Welt untergehe, sage ich, lagert die Hitze ein, damit ihr im Winter nicht frieret.

Weintraube
Wärmekraftwerk in spe, denn der Winter kommt bestimmt

Siehe, sage ich, nehmt diesen Wein der die Hitze speichert, vergärt ihn wenn die Zeit reif ist und macht schönen reinen Weingeist, der im Winter die GemüterGlieder erhitzt.

So funktioniert ein Wärmekraftwerk mit Speicherhitze für die kalte Zeit.

ps Wir haben schon Weingeistwärme in Form von Unterberg gebunkert.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.