ökologisch

Bizarre Gesellen im Windmond

Ein Waldspaziergang im Nebelung kann schön sein, wenn das Wetter halbwegs mitspielt. Dann offenbart das licht gewordene rote Blattwerk bizarre Gesellen. Hallimasch, Schwefelköpfe und ganz besonders Porlinge verleihen dem Wald im Wintermonat einen eigenen Charme.

Waldweg
Ein Waldspaziergang im November kann sehr schön sein.

Baumpilze werden im weitesten Sinne alle Pilze bezeichnet, die Holz besiedeln und abbauen, die Xylobionten. Diese Pilze werden wissenschaftlich als lignicole Pilze bezeichnet.

Pilze
Ein Stilleben mit Baumpilz

Dabei handelt es sich um eine sehr große ökologische Gruppe, … Weiterlesen “Bizarre Gesellen im Windmond”

Der ökodynamische last-minute Geschenktipp für den Mann von Welt

Was schenkt man dem engagierten Hobbygärtner zu Weihnachten? Primeln für das Frühjahrsbeet? Eine Säge zur Obstbaumveredlung? Hat er schon. Halt! Der Rasenmäher ist kaputt. Zum Glück. Der Benziner hat zum Schluss nur noch Gestank und zerschredderte Regenwürmer geliefert.

Ökologisch, dynamisch, gut
Der Rasenmäher für jede Rasengröße. Ökologisch, dynamisch, gut

Zeit also, völlig umzudenken. Bioökologisch-dynamisch muss das Geschenk sein. Leise, gestankfrei und zuverlässig.

Jetzt neu! Inklusive Naturdüngung!

Esel! Der Rasenmäher für jede Rasengröße. Keine vergammelte Primeln bleibt stehn.

Sozialer Wohnungsbau

Wohnungen sind mittlerweile Mangelware. Die Invasoren aus ihren Erstunterkünften entlassen, verschärfen die Situation weiter. Rien ne va plus.

Hausbau im Rosensteinpark
Der Hausbau im Rosensteinpark ist verboten!

Kaum jemand hat das Geld (ist sowieso nichts Wert), mal eben so eine neue Wohnung zu kaufen. Da bleibt nur Eigeninitiative übrig. Der Specht zeigt wie es geht. Doch mühselig ist sein Geschäft. An einem Tag nur ein kleines Löchlein von zwei Zentimetern Durchmesser.

Und was ist, wenn die Bauaufsicht kommt und nach der Baugenehmigung fragt? … Weiterlesen “Sozialer Wohnungsbau”

Scroll to Top