Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Eitelkeit

Vor einigen Tagen hat der Papst aus eigenem Gusto flott einige Sünden der linken ökoradikalen Szene erfunden und benannt. Zeit also, sich mit den Sünden zu befassen, so wie die Kirche sie schon immer genannt und beschrieben hat. Die Haupt- oder Wurzelsünden, fälschlicher Weise oft als Todsünden bezeichnet.

Katholischer Katechismus von Basel

Haupt- oder Wurzelsünden heißen jene Sünden, aus denen leicht andere hervorgehen. Wie die Tugend eine Quelle ist für gute Taten, so ist die böse Neigung und das Laster eine Quelle der Sünden.… Weiterlesen