Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Leben auf dem Drahtseil

Anni

„Das Kind aber wuchs heran und ward
gestärket, voll der Weisheit, und Gottes
Gnade war mit ihm“

Am Sonntag nach Weihnacht

Am Sonntag nach Weihnacht

An Jahren reif und an Geschicke
Blieb ich ein Kind vor Gottes Augen,
Ein schlimmes Kind voll schwacher Tücke,
Die selber mir zu schaden taugen.
Nicht hat Erfahrung mich bereichert;
Wüst ist mein Kopf, der Busen leer;
Ach keine Frucht hab‘ ich gespeichert
Und schau auch keine Saaten mehr!

Ging so die teure Zeit verloren,
Die über Hoffen zugegeben… Weiterlesen

Die Klaviersuite bergamasque ist eines der bekanntesten Werke von Claude Debussy. Obwohl die Suite im Jahr 1890 komponiert wurde, ist sie erst 1905 veröffentlicht worden. Sie besteht aus vier Sätzen:

Jetzt wird's wieder Winter

Winter wird’s wieder – schön, kalt, weiß

1. Prélude
2. Menuet
3. Clair de Lune
4. Passepied

Heute spiele ich einmal nicht „Clair de Lune“ sondern das Vorspiel.

Debussy – Prélude from Suite Bergamasque
Paul Crossley, piano