Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Leben auf dem Drahtseil

Weihnachtslieder

Manche Lieder werden als Weihnachtslieder verkauft, sind aber keine. Schlimmstes Beispiel ist „last christmas“. Das einzige, das dieses Lied mit Weihnachten zu schaffen hat, ist das Wort Weihnachten.

Weihnachtskekse

Weihnachtskekse aus der Weihnachtsbäckerei handverlesen und verfeinert von unserem Meisterkeks

Andere Lieder, nicht ganz so garstig, gehen durchs eine Ohr rein und durchs andere wieder raus. Das ist bei den meisten aktuellen „Weihnachtsschlagern“ der Fall.

Eines, ein Lied, das eher das Adjektiv kindisch als kindlich verdient, hat allerdings bei mir eine fatale Wirkung. Höre ich es einmal, dann bekomme ich den Refrain nicht mehr aus den Kopf. Obwohl nichtssagend setzt sich die Melodie mit unsinnigem Text bei mir fest.

Und dudelt dort stundenlang:

„In der Weihnachtsbäckerei tack tack tack
Gibt’s so manche Schleckerei tack tack tack“

ACHTUNG! Dieses Lied ist gefährlich!

Weiterlesen

Hausmusik ist etwas wunderbares. Das hat auch die Dings festgestellt. Weihnachtslieder auf Blockflöte seien ein Hochgenuss, ja quasi ein Zeichen besonderer Heimatverbundenheit. Im gemütlichen Familienkreis entsteht so nolens volens ein absolut einzigartiges Wir-Gefühl.

Nilgansküken im Rosensteinpark

Die Wirgefühlstaffel kommt!
In Deckung!!!

Diese Aussage ist kaum zu toppen.

Aber es geht.

Die Querflöte als Blockflöte für professionelle Weihnachtsliederspieler ist wirklich das höchste der Wir-Gefühle.

Ich freue mich nun, auf anraten der ich-habe-den-Namen-vergessen, einen besonders gelungenen Blockflötenbeitrag zu Gehör zu bringen.

Viel Freude mit neuem heimatlichen Wir-dings.


W.A.Mozart Flute Concerto No.2 in D Major , K.314 -Yeojin Han –
Weiterlesen