Priesterbruderschaft Sankt Petrus und Traditionis Custodes

Der Marienaltar
Der Marienaltar in St. Albert, Stuttgart

Am 11. 2. 2021, dem Tag der Weihe der Petrusbruderschaft dem Unbefleckten Herzen Mariens, erließ Papst Franziskus ein Dekret, dass der Petrusbruderschaft die Befugnis erteilt, das Messopfer zu feiern, die Sakramente und andere heilige Riten zu spenden und das Offizium zu verrichten, gemäß der jeweiligen Editio typica der liturgischen Bücher, die im Jahr 1962 in Kraft waren, d.h. dem Missale, dem Rituale, dem Pontifikale und dem Brevier.

Heute veröffentlicht dazu die Priesterbruderschaft St. Petrus ein offizielles Kommunique, dass die Hintergründe und Konsequenzen des Dekrets erläutert.

Wir danken der Gottesmutter, dass sie unsere Gebete erhört hat.

Anni Freiburgbärin von Huflattich et. al.