Hoffentlich ist der Lenz bald da

Der erste Schnee, juchee!
An nebligtrüben Wintertagen

Eine Plackerei ist die Futtersuche geworden. Hier ist nichts, da ist nichts, dort vielleicht ein vergammeltes Blättelein.

Futtersuchende Graugans im Rosensteinpark
Guck nicht so! Ich muss für meinen Unterhalt selbst aufkommen!

Letzte Woche war ich krank. Keine Versicherungskarte, keine Behandlung, so einfach ist das. Unsere Einwanderer haben es dagegen glänzend. Der Steuerzahler spendiert eine Krankenkarte für lau und ohne Zuzahlung.

Dabei bin ich selbst eingewandert. Vor dreißig Jahren. Aber das interessiert heute niemanden.

Der erste Schnee, juchee!
An nebligtrüben Wintertagen
Teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top