Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Wenn seltsame Sterne am Himmel stehen, dann verschwindet jede Wasserscheu

Ich habe mir vor einiger Zeit mal wieder ein kinstlisches Intellligenz Programm gekauft. Excire verspricht Fotos ratzfatz zu ergründen und entsprechend der grundierten Findung Stichworte zu erstellen.

Teichhuhnküken im Rosensteinpark

Dieses Teichhuhnküken im Rosensteinpark ist per kinstlicher Intellligenz zu einem Nagetier mutiert.
Das Bild iss mit’ti kinstliche Telligenz von Luminar AI aufgebrezelt

Mittlerweile funktioniert es für grobe Dinge wie Fahrräder und Autos einigermaßen passabel. Zur biologischen Systematik sollte man dieses Programm tunlichst nicht verwenden, außer man akzeptiert, dass jenes niedliche kleine Viech auf dem Bild ein Nagetier ist.

Es ist noch ein langer Weg für die Kinstliche Intellligenz, bis sie halbwegs zutreffende Ergebnisse liefert.

Nun ja. Hüllen wir uns in Geduld. Irgendwann soll auch mal die Rotzlappenpflicht entfallen.

Aber wer weiß das schon genau.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.