Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Selbst so dünkle Gemäuer haben einen Preis. Und wenn es nur der erste ist!

Es ist wahr, dass der Mensch höchstens drei Minuten ohne atmen auskommt,

dann stirbt er.

Leben auf dem Drahtseil

Es ist wahr: Leben auf dem Drahtseil ist gefährlich

Es ist wahr, dass der Mensch höchstens drei Tage ohne trinken auskommt,

dann stirbt er.

Es ist wahr, dass der Mensch höchstens drei Monate ohne essen auskommt,

dann stirbt er.

Es ist wahr, dass der Mensch höchstens drei Jahrhunderte ohne Sex auskommt,

dann stirbt er.

Die wichtige Frage der Vermehrung (in den 300 Jahren, selbstverständlich) klärt dieser Aufklärungsfilm

Also zumindest mir hat der Film bei dieser überaus wichtigsten aller Fragen geholfen.

Wer jetzt immer noch Kopfschmerzen hat, dem kann vielleicht mit diesem Film geholfen werden.

Na ja, vielleicht aber auch nicht.

Und ganz nebenbei: Auf der Zugspitze ist jetzt, also im August, Schnee gefallen. Das ist doch auch mal eine Meldung wert. So gegen den Klimaalarmismus.


Ehrlich! Teddybärenehrenwort

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.