Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Im Februar bereitet sich die Natur ganz langsam auf den Frühling vor

Anni Freiburgbärin von HuflattichIn Österreich darf man noch laut denken, was man denkt. In Köterland ist das nicht mehr ungefährlich, meist strafbar.

Insofern herrschen in Österreich durchaus paradiesische Zustände.

In Köterland kann man allerhöchstens ungefährdet auf einen Artikel eines Österreichers verweisen, der in etwa die eigenen Gedanken wiedergeben könnte. Doch sogar das ist gefährlich.

Hier geht es, ganz wertfrei, zu den Gedanken des Österreichers.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zu Annis Shop

Anni Freiburgbärin von Huflattich bei Artflakes

Vortrag

Bischof Sproll
Am 8. März 2020 um 11:15 nach dem Hochamt
St. Albert, Wollinstr. 55

Rosenkranz

für die verfolgten Christen

 

Rosenkranz für die verfolgten Christen

 

Jeden Mittwoch 17:55
St. Albert
Stuttgart
Wollinstr. 55