Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Endlich beginnt wieder die Eisbadesaison

Star

Heimlich, still, ganz leise nimmt dieser Star zur Kenntnis, dass sich das Wetter, Klima wie Unbedarfte sagen, ändert.

Star im Rosensteinpark

Dieser Star im Rosensteinpark ist immer noch die verlässlichste Wetterstation der Welt

Der Wetterumschwung kommt. Von ganz mies zu herrlichem Sommer.

Ehrlich.

Schau aus dem Fenster.

Der Pragfriedhof in Stuttgart gehört zu den Orten, die man ständig besuchen sollte. Bunte Artenvielfalt ist hier Programm.

Buchfink auf dem Pragfriedhof

Stolz präsentiert der kleine Buchfink seine Beute

Als wir das letzte Mal vor 13 Jahren den Pragfriedhof aufsuchten, gab es die gleichen Tiere (Eichhörnchen, Fink und Star), wie wir sie gestern vorgefunden haben.

Das nennt man ein beständiges Habitat.

Buchfink auf dem Pragfriedhof

Nachdem der letzte Rest heruntergeschluckt war, rülpste der Buchfink ausgiebig

Aufgefallen ist uns gestern jener Buchfink (Buntfinken gibt’s nur bei …) beim verspachteln seiner bunten Delikatesse.

Einfach lecker, einfach klasse.

Buntschillernde Rosinenpicker sind schwer im kommen.

Star im Rosensteinpark

Noch muss sich der Star im Rosensteinpark mit Würmern begnügen.
Die sollen allerdings auch lecker sein.
Hört man.

Dieser grüne Star (Achtung! Nicht mit der Augenkrankheit verwechseln) stimmt sich schon auf die Zeit nach der Wahl ein.

Dann sammelt er nicht mehr Würmer in der Wiese, sondern Rosinen aus dem Kuchen.

Lecker!

Dem Herbstanfang sei Dank. Vorbei das schwitzen bei 35°. Doch die jetzt gemessenen 15°, eisig kalt, sind im Winter die Aussicht auf frühlingshafte Temperaturen.

Ein Star

Der Star an sich möchte gerne bleiben. Aber das Klima will es nicht. Sch… niedrigen Temperaturen

Dem Star, wird es zu kalt. Ab Mitte Juni bis Anfang August machen vor allem die Jungvögel der nordöstlichen Populationen einen sogenannten Zwischenzug; die Zugrichtung liegt meist schon in Richtung des Winterquartiers.

Der Zug wird durch die Vollmauser unterbrochen. Anfang September beginnt der eigentliche Wegzug, er erreicht seinen Höhepunkt Mitte… Weiterlesen

Alle Vögel sind schon da, alle Vögel, alle.

Junge Krähe im Rosensteinpark

Diese junge Krähe im Rosensteinpark fühlt sich berechtigter Weise ausgeschlossen

Amsel, Drossel, Fink und Star und die ganze Vogelschar,

also Blaukehlchen, Bartmeise, Gimpel, Pirol, Seidenschwanz, Eisvogel, Stieglitz, Kernbeißer, Gelbspötter, Schwanzmeise (featuring Brathähnchen), Sumpfmeise, Birkenzeisig, Grünfink, Haubenmeise, Buchfink, Zaunkönig, Blaumeise, Kohlmeise, Sommergoldhähnchen, Gartenrotschwanz, Bienenfresser, Beutelmeise, Eichelhäher, Rotkehlchen, Nachtigall, Neuntöter, Hänfling, Erlenzeisig, Fichtenkreuzschnabel, Bergfink, Moment mal …

Jau, das sind alle.

Das sind 30 schöne Vögel und ihr Gesang.

Amsel, Drossel, Fink und Star, und die ganze Vogelschar, verpieseln sich gen Süden. Was wollen sie da? Na klar! Dem Winter weglaufen.

Neues von der Zugvogelbeobachtswarte

Neues von der Zugvogelbeobachtswarte

Ganz neu aufgebrezelt präsentiert sich die Vogelzugbeobachtungswarte Schloss Bergerhöh im Dings. Der edle Ritter klopft sich auf die Schulter. Stolz ist er auf sich. Weder Kosten noch Mühen hat er gescheut, seine Burg umzubauen. Jetzt bleibt kein Vogeldreck mehr auf den Mauern liegen. Kein weißes Geschmier kann seine Burg verschandeln.

Einzig sein treuer Begleiter, das Brathähnchen, weiß, was die Stunde geschlagen hat. Die Gefahr kommt von unten links.

Ein richtiger Star ist eine Augenkrankheit.

Würmlein, Würmlein, wo bist du?

Würmlein, Würmlein, wo bist du? MOMENT!

Grau oder grün? Ganz ohne Frage heutzutage Grün.

Was hast du gesagt Anni?

„Was hast du gesagt Anni? Spinnst du?

Ein richtiger Star ist ein Stern am Firmament und auf den Gehwegen des Boulevards.

So ist es schon viel besser.

So ist es schon viel besser.

Ein richtiger Star hatist einen Vogel und das nicht nur im Rosensteinpark.