Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Leben auf dem Drahtseil

Pracht

Vor einigen Tagen war die Wiese noch knallgelb vor Frische strotzendem Löwenzahn. Einfach lecker, zum Reinbeißen.

Löwenzahn

Löwenzahn, kurz vor dem Delirium

Doch heute, nur wenig später, ist der Löwenzahn nur noch eine gammelige dreckig weiß gefiederte Kugel. Die Pracht ist futsch.

Unsere herzallerliebste Kanzlerin zeigt gerade ähnliche Verfallserscheinungen.

ABER! Totgesagte stören länger.

Dezember, kurz vor Weihnachten. Die Natur hat alle Outdooraktivitäten eingestellt. Die weiße wettervorhergesagte Pracht verdeckt die Tristesse der kahlen Natur. Nur, wenn wie Heute, Tauwetter angesagt ist, kommt das kahle Elend wieder hervor.

Rosen im Dezember

Bunte Flecken – Rosen im Dezember

Zeit, sich eines Strauß Rosen käuflich zu bemächtigen.

Die Ganzjahresversorgung in Blumenläden und Einkaufsmärkten ist gewährleistet. So manches, oberflächlich schön erscheinende Rosenbouquet zeigt bei genauerer Betrachtung durchaus angeschlagene Stellen.

Die lassen sich aber, genau wie bei Real-Life-Mannequins, schnell und einfach weg retuschieren.

Sonnenstrahlen sollte man feiern wie sie fallen.

Sonnenstrahlen tauchen den Rosensteinpark in goldenes Licht

Sonnenstrahlen tauchen den Rosensteinpark in goldenes Licht

Wenn im November die Sonne den Rosensteinpark gülden erleuchtet, dann muss man es einfach mit der Kamera dokumentieren.

Leider ist die Farbenpracht bald vorbei

Leider ist die Farbenpracht bald vorbei, denn die Laubbläser sind schon voll in Aktion

Lange wird diese Pracht nicht mehr zu sehen sein.