Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Im November beginnt endlich wieder die Eisbadesaison

metoo

In Zeiten von metoo sind sie völlig verpönt. Abgesehen davon, wer sollte auch mit den Ritualen beginnen? Der deutsh Dutt- und Bedenkenträger?

Säugetierweibchen bei der natürlichen Hege und Pflege

Wo kommen die kleinen Affen her?

Das läuft nichts. Deutsh ist eine aussterbende Popolation.

Richtig krasse Paarungsrituale laufen anderswo ab. Meist bunt, meist ulkig, lebensgefährlich, aber immer erfolgreich und nur mit den Gottgewollten Konsequenzen: Nachwuchs! Sogar bei den fetten Taranteln und bei Wolfens ist’s auch nicht langweilig.

Hier der Beweis. Bis in die letzte Intimität.

Most Unusual Mating Rituals | Top 5 | BBC Earth

Der große Schnüffler hat Neuland betreten. Statt Ehebrecher*innen/drinnen/draußen zu verfolgen und aufzuspüren, hat er sein einzigartiges Talent für den eigenen Dienst nutzbar gemacht. Gegen gute Bezahlung wird er auch für andere Erpel erfolgreich tätig.

Hiram Erpel

Hiram Erpel – Bester Schnüffler im Rosensteinpark und der restlichen Welt

Der große Schnüffler kann mit 98,5 prozentiger Sicherheit vernünftige Entendamen von metoo-Weibsen unterscheiden.

Sein Geschäft ist einträglich, er fährt Porsche, demnächst will er auf Ferrari umsteigen, da er den Italienern solidere Autos ohne Elektrodreck zutraut.

Noch will keine rechte Freude aufkommen. Wie ein Damoklesschwert hängt die Frage über den Beiden:

Nilgänse im Rosensteinpark

Achtung! Wetwo verdächtig!
Obacht! Wetwo ohne metoo ist gefährlich!
Saugefährlich

Wird das metoo oder ist das schon metoo oder kann man metoo vermeiden?

Wir sind mehr für gegen Rasschissmus und für gegen Rechts