Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Selbst so dünkle Gemäuer haben einen Preis. Und wenn es nur der erste ist!

Video

1 17 18 19

Seht nur, wie die Bienen es treiben, sie tun die Blüten bestäuben. Und das sieht großartig aus.

Schön sind die "Höschen" zu sehen, gesammelter Pollen an den Beinen

Wenn man es noch in Superzeitlupe als kleines Video anschauen kann, dann ist es noch einmal so schön.

Sommer von seiner schönsten Seite. Sommer ohne stechende Insekten und aufdringliche Wespen.

10 Fakten über Bienen in Superzeitlupe

Es gibt Dinge, die sind in Unordnung und können aus eigener Kraft nicht geordnet werden.

Es gibt Dinge, die sind verbogen und können aus eigener Kraft nicht gerichtet werden.

Es gibt Dinge, die sind krank und können aus eigener Kraft nicht heilen.

Happy Ent(e) im Rosensteinpark

Happy Ent(e) im Rosensteinpark

Sind eure Sünden wie Scharlach, sie sollen weiß werden wie Schnee; sind sie wie Purpur so rot, sie sollen werden wie Wolle. Is 1,18

Die Beichte heilt.

In der heiligen Beichte ist eine göttliche Kraft, tiefgreifend Ordnung zu schaffen. Sie vermag wirklich, Verbogenes zu richten, Ungeordnetes zu ordnen und alles Kranke zu heilen, denn „bei Gott ist kein Ding unmöglich“ Lk 1,37

Weiterlesen

Anni Freiburgbärin von HuflattichBevor das geschieht habe ich noch einige Investitionen getätigt, die voll zuschlagen werden, wenn die Temperaturen im Keller sind.

Ich habe mich also in eine noch männlich dominierte Szene begeben und einige Dinge gekauft, die ich in Zukunft zu benutzen gedenke: Einen Schlagbohrakkuschrauber mit leichtem Spannfutter. Damit werde ich Löcher bohren und Schrauben rein- rausdrehen.

Das wird Basteln auf hohem Niveau von seiner schönsten Seite. Ich freue mich schon.

Im Internet habe ich auch schon eine recht flotte Bastelanleitung gefunden. Sie hört auf den Namen „Peters Bastelstunde“ und gibt recht klasse Tipps und Tricks zum Besten.
Weiterlesen

Da bleibt einem nichts anderes über, als mit einem Boot auf einem Fluss zu fahren und ein feines Lied zu singen.

Der Fluss ist da!

Der Fluss ist da! Aber wo ist die Nacht? Und wo ist das Boot?

Damit das Mitsingen nicht schwer fällt, veröffentliche ich den Liedtext gleich mit. Hier ist er:

Luh luh lah luh luh luh lah luh lah luh luh luh lah
Lah lah lah lah la ha hah la ha hah la ha hah
ah luh luh la… Weiterlesen

„Anni, Martha und ich haben uns etwas überlegt. Und zwar:

Kampfbereite Graugans im Rosensteinpark

Deine Idee einen Film ohne uns zu drehen ist doof. Mach‘ doch einen richtig guten Film über eine wahre historische Begebenheit, über die Seeschlacht von Trullalla. Martha und ich zeigen dir wie das aussehen soll.

Also ich bin ich und Martha ist der Feind, der von mir versenkt wird. Guck genau hin. Am Ende habe ich gewonnen und Martha ist versenkt. Futsch!“

Die Seeschlacht von Trallalla – Anni Freiburgbärin von Huflattich

Keine Frage, knechtliche Arbeiten sind am Sonntag nicht erlaubt. Ausnahmen gibt es zwar, aber das sind eben Sonderfälle.

Ey! Ich bin eine Gans!

Arbeit ist nicht Leistung und deshalb kann die Frage wie folgt beantwortet werden: Leistung ist am Sonntag erlaubt, wenn sie nicht aus knechtlicher Arbeit resultiert. Also, wenn ein Huhn wochentags ein Ei legt und am Sonntag zwei, dann ist das voll in Ordnung, das ist sogar die Regel.

Wenn nun so ein Huhn meint, dem Eierleggebot am Sonntag nicht folgen zu müssen,… Weiterlesen

Ich kann frau schon verstehen. Deutschmänner, ob Kenvin-Olaf oder Stefan-Egon bringen es nicht mehr. Nix los mit denen.

Weiberfang

Wenn einer mal attraktiv ist und keine Dutt trägt, dann ist er vermutlich schwul. Sei‘s drum.

Ich kann frau schon verstehen, dass sie absolut aus dem Häuschen ist, seit diese undressierten Wilden in Massen über uns herfallen. Ich kenne einige Frauen, joi, die fühlen sich wie im Schlaraffenland.

Männer waren früher, ich möchte mal sagen einfallsreicher, charmanter, zumindest wussten sie immer, wo… Weiterlesen

Oh, wie überschlugen sich die Moderatoren und Ankündiger der schönen neuen Welt. Disney habe endlich ein Herz für unsere Schwulen entdeckt und dieser Sorte Mensch endlich eine Hauptrolle zukommen lassen.

Theo! Das Biest bei Nacht

Als schlechtes Beispiel war uns Holgi, seines Zeichens Moderator eines klassische Musik spielenden Senders auf die Nerven gegangen. Wie supi toll und überaus spritzig die Szenen unserer homosexuellen Filmhelden seien.

Die Zahl der Lobhudeler, Lobpreiser und sonstiger Ohrbläser war Legion. Entsprechend die Reaktionen der Gegenseite. Disney habe sein wahres Gesicht… Weiterlesen

1 17 18 19