Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Der Vorspann in schwarzweißUnd vor ziemlich langer Zeit dachte ich, dass es nun Zeit sei, einen Film zu machen. Und zwar einen sehr anspruchsvollen, kulturell hoch stehenden Film. Und so ist das auch geschehen. Den Film haben nur ich und meine damalige Kamera gemacht. Und das war eine sehr kleine Kamera. Und weil die so klein war, ist es erstens ein kurzer Film und zweitens ein Film ohne Farbe geworden.

Da ein Film ohne Farbe in unserem Hightech Zeitalter aber reichlich antiquiert anmutet, so habe ich meine Techniker Schwarzwaldi und Hörnli gebeten, den Film zu kolorieren. Bis auf den Vorspann. Der ist Original schwarzweiß. Wie das eben so in der guten alten Zeit war – als alle Menschen noch nett zueinander waren, Zeit hatten – und noch in Höhlen lebten.

Mein Hut war natürlich eine Sonderanfertigung speziell für mich. Leider hat er sich im Laufe der Zeit aufgelöst. Und zwar in Wohlgefallen.

Teilen:

Pages: 1 2 3 4