Der Mistgabelmörder

Der Mistgabelmörder hat mich vertrieb’n. Dunkel gekleidet, dumpf stampfend, die Kapuze tief ins Gesicht gezog’n kam er auf mich zu. „Eiße“, dachte ich, „der will was von mir, und zwar nichts Gutes.“

Theo! Das Biest bei Nacht
Thick as a brick!
Dumm wie Bohnenstroh!
Gegen den Mistgabelmörder

Aber nicht mit Theo un‘ schneller als der Mistgabelmörder stampfen kann, war ich zu Hause. Die Tür hab‘ ich mal vorsichtshalber verrammelt.

Jetzt sitze ich an meinem PC un‘ gucke meine alte Musik durch, die wo ich selbst gemacht habe. Gefund’n habe ich den Theodance long version.

Es ist immer noch die ungerechtfertigte Anschuldigung Annis im Raum, ich hätte damals nur eine Minute den Theodance durchgehalten. Deswegen ist mein Theodancevideo auch nur eine Minute lang. Guck‘ ma‘:

Das stimmt aber nicht! Hier ist meine Theodance long version. Über sechs Minuten lang. Dazu möchte ich ein sechs Minuten Marathonvideo performen. Aber Anni lässt mich nicht. Das ist hundsgemein.

Deswegen stelle ich jetzt den Theodance vor. Unten anhören. Dann mit gefällt mir kommentier’n un‘ so.

Je mehr kommentier’n, desto eher ist Anni bereit das Theodance long version Video zu dreh’n. Mit mir als’n Hauptdarsteller.

Bitte kommentiert ganz viel.

Theo

Theorumproduzent und der weltbeste Theodancer und Mistgabelmörderwegläufer

So. Jetzt muss ich mal mit den Technikern ein paar Theorums wegputzen. Irgendwas stimmt mit meinem Blog noch nicht. Da sollen Schwarzwaldi und Hörnli ran. Anni hat ja nicht viel Ahnung von Technik und so. Die guckt auch den kleinen Hobbit mit den Sekretärinnen. Soll’ se mal.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.