Immer nur Delikatessen

Waren das Zeiten, als der Winter noch nicht grün war. Froh waren wir, hier oder dort ein kleines Brotkrumen zu finden, vielleicht sogar ein ganzes Brötchen.

Graugänse im Überdruss
Ein Überangebot an Delikatessen kennzeichnet den Rosensteinpark

Aber jetzt? Die Temperaturen sind angenehm, der Regen strömt manchmal. Überall wächst das Futter. Hier leckerer Spitzwegerich. Grünes Gras und saftige Kräuter überall. Aber weißt Du was? Dieses Überangebot an Delikatessen macht überdrüssig.

Manchmal wünsche ich mir eine trockene Brotrinde herbei.

Aber holla! Noch gilt: „Warte, warte nur ein Weilchen, dann kommt das Hackebeilchen“

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.