Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Die Wasserknappheit im August hat nichts mit dem Klima zu schaffen, sondern mit moderner Kunst!

Regen fotografieren ist durchaus kniffelig. Man benötigt lange Belichtungszeiten, einen festen Stand, am besten ein Stativ, für die Kamera und gute Nerven.

Sommerregen

Sommerregen

Einfacher ist es, den Regen mit Photoshop nachträglich ins Foto einzubauen.

Schnee von Heute

Schnee von Heute

Im Winter geht der Regen auch als Schnee durch.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.